#shoplocalday - es war genial!



IDEE

Nie war es wichtiger als jetzt, lokale Läden mit Herz zu unterstützen. In Deutschland entstand die Idee eines #shoplocalday. Dieses Jahr machen nun auch kleine Läden aus der Schweiz und aus Österreich mit. Ich werde von den Organisatoren mit Werbematerial und Ideen unterstützt. Mega!

 

Natürlich wird an diesem Samstag chli mehr laufen als üblich, drum lassen wir uns auch tolle Specials einfallen. Komm also vorbei. Coronamässig werden wir die Anzahl Personen ein bisschen beachten müssen.. aber keine Angst auch für die "Wartenden" gibts viel Abwechslung.. vor allem wenn das Wetter auch noch seinen Segen dazu gibt.


Programm


09.00 bis 12.00 Uhr

 

Eveline, die Schafferin dieser wunderbaren Engel besucht uns am Morgen, bringt noch weitere Werke mit und hat ausserdem eine Überraschung mit im Gepäck.

 

Ihr Wimmelbild, welches du auf www.eve-line.ch sehen kannst, entstand aus 50 willkürlichen, von Gästen gewählten Worten.Du wirst es im kafi bestaunen können.

 

An diesem Morgen legen wir den Grundstein für ein Kapricho-Bild.

Steuer auch Du dein kapricho-Wort dazu bei. Ich bin so gespannt, wie das Bild dann aussehen wird!

 

Hilfst du mit?


10.00 bis 15.00 Uhr

 

Glitzertattoos

 

Hol dir ein strahlendes, glitzerndes Tattoo.

Für einen kleinen Zustupf ins Sternentalerkässeli.


13.00 bis 15.00 Uhr

 

Mini - Familienshooting

 

Im benachbarten Workspace Gossau knipst Alex Taboas Familienfotos.

Für 10 Franken gibt es eine Handvoll wunderbare Profibilder, als Email nach Hause geschickt.

 


während des ganzen tages:


 

Gumpiburg

 

Bei schönem Wetter steht für die Kinder eine Hüpfburg zur Verfügung. Herzlichen Dank den Helvetia Versicherungen für's Zurverfügungstellen.


 

Glücksrad

 

Versuche dein Glück und erhalte ein kleines Gschenkli.


 

Buttons herstellen

 

Kreiere für einen Batzen ins Sternentalerkässeli deinen eigenen Button.
Lara hilft dir dabei.

Cool, gell..


Für die hungrigen


 

ab 11.00 Uhr

 

Pizza und Flammkuchen von "wurzelchraft"

 

(Bei schönem Wetter gibts sogar noch Glace!)


organisatorisches // Corona

Parkplätze vor dem Haus sind keine vorhanden. Für Kunden besteht im vordersten Block der Ringstrasse (nähe Flawilerstrasse) eine Tiefgarage. Ausserdem befindet sich in der Nähe ein grosser, gebührenpflichtiger Gemeindeparkplatz.

 

 

Der Laden (kram) kann nur vom Eingang "Ringstrasse"  betreten werden. Es besteht Einbahnverkehr.

Im Laden ist die Anzahl Kunden auf 10 Personen begrenzt. Am Eingang steht eine Desinfizierstation bereit.

 

Vor der Benützung des Glücksrades werden die Gäste um Desinfizierung der Hände gebeten.

 

Die Konsumation von Getränken und Speisen finden im Freien hinter dem Haus statt.

Der Umwelt zuliebe verwenden wir Mehrweggeschirr mit Depotsystem.

 

Es besteht die Möglichkeit mit Twint oder Karte zu bezahlen (ausser Postkarte).

 

Wir bitten Personen mit Covid-Krankheitssyptomen zu Hause zu bleiben.

 


DAnke

Danke diesen Betrieben/Firmen/Manufakturen für die Unterstützung (alphabetisch geordnet)

(wird laufend ergänzt)

 

Böörds Tütenhüter www.boeoerds.ch

Buchhandlung Weyermann

Carlsen Verlag

Eve-line Rodriguez (hübsche Karten)  www.eve-line.ch

Gätzi Bikeshop www.gaetzi.com

Heiz Spielwaren Flawil/Wattwil

Helvetia Versicherungen www.helvetia.com

Ideenfuerdi.ch www.ideenfuerdi.ch

Maisonette Gossau www.widmer-maisonette.ch

Mock Holzbau www.mock-holzbau.ch

Neuburg Spezialitäten www.neuberg-lenggenwil.ch

NVS - Naturärzte Vereinigung Schweiz www.nvs.swiss

PP Autotreff Wittenbach www.ppautotreff.ch

Räder Design www.raeder.de

Raiffeisenbank Gossau www.raiffeisen.ch

Raum mit Herz www.raummitherz.ch

WalterZoo www.walterzoo.ch

Workspace Gossau www.workspacegossau.ch

Pizza/Flammkuchen von Wurzelchraft www.wurzelchraft.ch

 

eine Idee von Findeling www.findeling.com